Ablauf der Psychotherapie

Erstgespräch & Beratung

Nach einem kurzen persönlichen Gespräch am Telefon werden wir gemeinsam einen Termin für das Erstgespräch vereinbaren.

Vor dem Erstgespräch werden sie je nach Bedarf einige psychologische Fragebögen (Testverfahren) ausfüllen. Während der ersten zwei Sitzungen werde ich mir ein ausführliches Bild über ihr Anliegen machen. Es folgen eine Anamneseerhebung, Diagnoseerstellung und eine Empfehlung für die weitere Vorgehensweise. Die ersten zwei Stunden gelten für Sie automatisch wie eine ausführliche psychologische Beratung.

Nach der dritten Stunde werden wir in der Regel gemeinsam entscheiden, ob eine Psychotherapie in die Wege geleitet wird. 

Tiefenpsychologie & Krankheitsbilder

Ich arbeite auf der Basis der tiefenpsychologisch fundierten Therapie (TP), die zu den häufigsten und effektivsten Therapieformen in Deutschland gehört. Im Fokus der TP steht immer die Bewältigung der aktuellen Probleme und Konflikte, die im Form von folgenden Symptomen zum Vorschein kommen:

Ängste: diffuse Ängste, Phobien, Panikattacken , Depressionen, psychosomatische Beschwerden (z.b. Schmerzen , funktionelle Beschwerden), Zwänge, Selbstwertprobleme, Arbeitsstörungen (Burn-out, diverse Blockaden), Beziehungsstörungen (Partnerschafts- und Familienkonflikte), Lebenskrisen (Trennung, Scheidung, Trauerfälle, abrupt und damit schwer zu verstehen aufgetretene Veränderungen, Geburt des Kindes, Verlust der Arbeitsstelle), Sinn- und Identitätskrisen (unklare Zielvorstellungen und Lebensentwürfe), Suchtprobleme.

Alle diese Krankheitsbilder lassen sich mit Hilfe der TP effektiv und vor allem nachhaltig  behandeln.

Psychotherapeutische Verfahren

Es wird angenommen, dass manche dieser Symptome auf bisher nicht bewältigten, unbewussten, pathogenen Mustern beruhen. Diese Muster werden wiederum von unbewussten Motiven sowie unterdrückten Bedürfnissen und Emotionen aufrechterhalten.

Mit Hilfe von prozess-erlebnisorientierten psychodynamischen Verfahren (ISTDP nach Davanloo) sowie emotionsfokussierten Verfahren aus der humanistischen Psychologie und Gestalttherapie (Fokussing, EFT nach Greenberg) werden wir gemeinsam an die Wurzel Ihrer Probleme kommen und diese im therapeutischen Prozess integrieren und damit lösen.

Behandlungsdauer

Mit meiner Hilfe werden sie sich besser verstehen und dadurch befreiter und glücklicher leben.

Eine Behandlung dauert im Regelfall zwischen 25 und 50 Stunden. Die Therapieeinheit (50 min.) findet im Gegenübersitzen wöchentlich oder 14-tägig statt. Da ich emotionsfokussiert arbeite, wird oft eine therapeutische Doppelstunde vereinbart.

Kontakt

Kamila Lewkowicz-Braun
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Klenzestr. 14
(Hinterhaus, Erdgeschoss links)
17424 Seebad Heringsdorf

Persönlich zu erreichen bin ich:

dienstags, mittwochs und donnerstags
zwischen 8.00 und 9.00.

3 + 5 =

Steintürmchen

Psychotherapiepraxis Kamila Lewkowicz-Braun

Kamila Lewkowicz-Braun
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Klenzestr. 14
(Hinterhaus, Erdgeschoss links)
17424 Seebad Heringsdorf